Salt’n Daisy Exotic Granola mit würzigem Rhabarberkompott

Heute haben wir den ersten Rhabarber des Jahres ergattern können und mit dem Beginn der Obst- und Gemüsesaison ist auch unsere liebste Essenszeit des Jahres gekommen. 

Also konnten wir es uns auch nicht nehmen lassen und haben eine neue Frühstücksbowl für euch probiert: Würziges Rhabarberkompott mit Salt’n Daisy Exotic.

An diesen Frühlingstagen, an denen wir unseren Nährstoffhaushalt auf Vordermann bringen und wieder mehr Obst und Gemüse in unsere Ernährung einbauen wollen, kommt dieses Frühstücksrezept genau wie gerufen.

Zutaten

Salt’n Daisy Exotic Granola 

Veganes Joghurt

Für das Kompott

1 Bund Rhabarber, in 2 cm lange Stücke geschnitten

1 Apfel, geschält, entkernt und gerieben

1 Tasse Erdbeeren (optional)

1 Zimtstange

2 gespaltene Kardamomschoten

Ein wenig Apfel- oder Orangensaft

1 Vanilleschote, aufgeschnitten und entkernt

2 Esslöffel Ahornsirup oder Honig

Zubereitung

Für das Rhabarberkompott alle Zutaten mit 3 Esslöffeln Wasser vermengen und zum Kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren und bei geschlossenem Deckel 15-20 Minuten (oder bis der Rhabarber anfängt zu zerfallen) köcheln und dann leicht abkühlen lassen.

Gib einen Klecks veganen Joghurt in ein Salt’n Daisy Granola-Glas oder eine Schüssel und füge dann die Hälfte deiner Salt’n Daisy Granola Portion hinzu (wir haben die Sorte Exotic gewählt), gefolgt von dem Rhabarberkompott. Garniere mit Granola.

Das ist das perfekte Rezept, um den Frühling und die ersten frischen Obst- und Gemüsesorten willkommen zu heißen, bevor es endlich raus ins Freie geht.

Zusätzlich zu unseren Salt’n Daisy Frühstücksbowls, hast du bestimmt noch andere Rezepte. Willst du sie mit uns auf Instagram teilen? Markiere @saltndaisy und benutze den Hashtag: #saltndaisyrezept. Und wenn du noch mehr Leckereien wie diese sehen willst, melde dich zu unserem Newsletter an, damit du auch bestimmt nie wieder ein Rezept verpasst.

Bis zum nächsten Mal!

Weitere Rezepte

Salt’n Daisy Nuss Granola mit Rote Rüben Apfel Ingwer Smoothie

Salt’n Daisy Nuss Granola mit Rote-Rüben-Apfel-Ingwer-SmoothieWenn wir vor wenigen Jahren Rote Rüben und Granola in einem Satz genannt hätten, wären wir wahrscheinlich mit einer gewissen Verwunderung oder sogar mitleidig angeschaut worden. Die Wahrheit ist aber, dass...

Salt’n Daisy Orient Granola mit Kürbis- und Süßkartoffelpüree

Salt’n Daisy Orient Granola mit Kürbis- und SüßkartoffelpüreeDie kalte Jahreszeit – von den einen heiß geliebt, den anderen ein Grau. Der Wintereinbruch ist unvermeidlich. Aber mit dem Rezept, das wir heute mit dir teilen, überstehst du die kalten Tage und startest...

Salt’n Daisy Nuss Granola mit gebratener Birne und Joghurtmousse


Salt’n Daisy Nuss Granola mit gebratener Birne und JoghurtmoussePsst, heute stellen wir dir ein Rezept vor, mit dem wir bisher noch jeden Frühstücksgast, jede Schwiegermutter und auch jedes Kind überzeugt haben. Dieses süße Gedicht kannst du zum Frühstück verzehren,...

Salt’n Daisy Community

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie wieder unsere Updates, Originalrezepte und DIY-Tipps. Wir schicken sie dir direkt in deinen Posteingang.

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leer